Razzia in Wohnung von syrischen „Flüchtlingen“: Vermisstes 16-jähriges Mädchen gefunden 

Schlüsselkindblog

Nachdem die Autorin dieser Zeilen bereits vor zwei Jahren auf die nun allgegenwärtigen Gewalttaten der Asylinvasoren, sog. „traumatisierte Flüchtlinge, die wertvoller sind als Gold“ und den Anstieg der Kriminalität in Deutschland und Europa warnte, woraufhin sie von angriffslustigen und geistig dürftig ausgestatteten „Freunden“ und Kommilitonen massiv angegriffen wurde, treten die Prophezeiungen mittlerweile täglich ans Tageslicht. Für die Kritiker ist diese prekäre Situation ein Schlag ins Gesicht. Und so muss sich auch der folgende Fall für den islamophilen Multikulti – Verein wie ein Doppelknockout anfühlen. Mich persönlich freut es, dass ich entgegen der vorherrschenden vom Mainstream vorgeschriebenen Meinung Recht behalte, für die zahlreichen Opfer empfinde ich allerdings tiefe Trauer. Es ist die falsche Toleranz mancher Zeitgenossen – vorzugsweise in den politischen Reihen und den LeiDmedien zu finden – die die Morde und Gewalttaten auf deutschem Boden erst möglich machten.

Die Bundespolizei durchsuchte am vergangenen Dienstag sechs Wohnungen von Verdächtigen, die in…

Ursprünglichen Post anzeigen 458 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s