“Heimliche Nullstellung”. VT: Geheime G20 und US militär-industrielle Gruppe erheben Putin gegen Rothschild – Hegel-Dialektik?

Advertisements

Ein Gedanke zu ““Heimliche Nullstellung”. VT: Geheime G20 und US militär-industrielle Gruppe erheben Putin gegen Rothschild – Hegel-Dialektik?

  1. „Putin hat einen Haftbefehl gegen Rothschild-Agent George Soros wegen illegaler Spekulation gegen den Rubel erlassen… Das ist alles sehr mysteriös… Freimaurer Putin ist den Rothschilds/Jesuiten-Hohepriestern untergeordnet“
    .
    Putin ist den Rothschilds/Jesuiten-Hohepriestern eben NICHT untergeordnet:
    .
    09.03.2015 – Russland erlässt internationalen Haftbefehl gegen ROTHSCHILD & SOROS! (UND!): gegen Bush, Clinton, Marc Rich und seine schweizer Firma Broker-Richfield. Putin wird die Jagd auf diese Verbrecher und ihre Banker-Komplizen Rothschild und Rockefeller starten und durchführen… Putin möchte eine starke christliche Nation: „Die russisch-orthodoxe Kirche ist durch das Gesetz in unserem Land vom Staat getrennt. Aber in der Seele und der Geschichte unseres Volkes ist es alles zusammen. Es war schon immer so und wird es immer sein“.
    http://csglobe.com/russia-issues-international-arrest-warrant-for-rothschild-soros/

    Putin: „Die russisch-orthodoxe Kirche ist durch das Gesetz in unserem Land vom Staat getrennt. Aber in der Seele und der Geschichte unseres Volkes ist es alles zusammen. Es war schon immer so und wird es immer sein“:

    24.01.2016 – Der Vatikan besitzt mehr Immobilien, als jede andere Entität auf dem Planeten. Der Vatikan hat große Beteiligungen in allen Top-Konzernen. Der Schwarze Adel, die Jesuiten, die Illuminaten und die Banker sind nun die Chefs dieser Vatikan-Konzern. In den letzten 1000 Jahren war es ihr Ziel, Russland zu übernehmen, welches entschlossen beim Orthodoxen Glauben blieb, trotz der kommunistischen Invasion, die von den Wallstreet-Bankern finanziert wurde. Russland unterwarf sich nicht der Diktatur des Papstes und nicht der These, dass dem Papst die ganze Welt gehöre, sowie alle Wesen auf der Erde und alle Seelen. Russland hat eine apostolische Kirche auf dem Fundament der 12 Apostel ausgerichtet auf eine Demokratie. Mindestens dreimal haben sie versucht, Russland zu übernehmen (Napoleon, WK1 and WK2, dann nochmals 1990 über einen Wirtschaftskrieg und 2014 über die Ukraine). Daher kommt das Versprechen an die Wahhabiten, dass die gescheiterte Invasion Europas durch das Ottomanische Reich nun weitergehen könne mit der Finanzierung der Flüchtlingsflut nach Europa durch Soros, aber die Türkei gräbt gerade ihr eigenes Grab, indem sie Russland in Nordsyrien bedroht. Wenn sie so weitermacht, wird sie zwischen Armenien, den Kurden und den Orthodoxen Christen im Westen aufgeteilt. Ich erwarte auch, dass Konstantinopel und die Hagia Sophia an Griechenland fällt, wo sie hingehören.
    http://www.veteranstoday.com/2016/01/23/corporate-fascism-the-vatican-and-the-21st-century/

    Handelsblatt: Griechenland hat bereits mehr als 1600 Panzer in seinen Arsenalen. Auch die Kieler Howaldtswerke-Deutsche Werft konnte sich über griechische U-Boot-Aufträge im Wert von fast drei Milliarden Euro freuen.
    http://www.handelsblatt.com/politik/international/griechenland-griechische-politiker-leben-ihren-waffenwahn-aus/6077224-2.html

    Kommentaren:

    joel: „Was soll der Troll Schwachsinn????? …Das Putin ein Hochgrad Freimaurer ist, wie Medwedjew und der Rest der Bande, das sollte doch jedem der etwas Recherchieren will, doch klar sein…“
    http://www.politaia.org/finanzterror/der-firmenfaschismus-der-vatikan-und-das-21-jahrhundert/

    (T.R.): Mit bedauerlichstem Verlaub Herr „joel“, dem Unbedarften sei angeraten, dass er sich die Troll-Klüsen zugunsten der REALITÄT ÖFFNE:

    http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/13blutlinien.html

    24.01.2016 – Russland kann Ölpreis leichter verkraften als die USA. Herstellungskosten USA: 36,20 Dollar, Russland 17,20 Dollar.
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/24/russland-kann-oelpreis-unter-20-dollar-leichter-verkraften-als-die-usa/

    Deshalb?:

    23.01. 2016 – USA drohen mit Militär-Einsatz in Syrien
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/23/west-koalition-in-syrien-zerfaellt-usa-drohen-mit-militaer-einsatz/

    21.01.2016 – Syrien – Türkei bereitet Invasion vor
    http://www.veteranstoday.com/2016/01/21/syria-battlespace-jan-21-2016-turkey-prepares-invasion/

    21.01.2016 – Israelische, russische und kurdische Medien berichten, dass die Türkei mit Truppen-Einheiten den Norden Syriens infiltriert hätte.
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/21/berichte-tuerkei-infiltriert-mit-truppen-den-norden-syriens/

    21.01.2016 – Erdogan, Chef des ISIS?
    http://www.veteranstoday.com/2016/01/18/erdogans-sinister-empire-and-the-global-web-of-turkish-organised-crime/

    21.01.2016 – Israel: Deutschland sollte mit Russland kooperieren
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/21/ratschlag-aus-israel-deutschland-sollte-mit-russland-kooperieren/

    21.01.2016 – Steuert George Soros die Anti-Merkel-Kampagne um Europa das TTIP aufzuzwingen?
    http://www.voltairenet.org/article190000.html

    20.01.2016 – Putin will einen türkischen Einmarsch in Syrien verhindern und bereitet eine militärische Konfrontation vor.
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/20/russland-bereitet-sich-auf-militaerische-eskalation-durch-tuerkei-vor/

    Putin – Ordnungsstifter aus dem Osten?:

    “Ja, vom Osten kommt der starke Held,
    Ordnung bringend der verwirrten Welt”

    Der Linde Lied von einem Seher aus den Jahren 1849 oder 1850

    Hundertsechzig sieben Jahre Frist
    Deutschland bis ins Mark getroffen ist

    ( = 2016? ODER 2017? )

    Rom zerhaut wie Vieh die Priesterschar,
    Schonet nicht den Greis im Silberhaar,
    Über Leichen muß der Höchste flieh’n
    Und verfolgt von Ort zu Orte ziehn.

    Winter kommt, drei Tage Finsternis,
    Blitz und Donner und der Erde Riß,
    Bet’ daheim, verlasse nicht das Haus!
    Auch am Fenster schaue nicht den Graus!

    Giftiger Odem dringt aus Staubesnacht,
    Schwarze Seuche, schlimmste Menschenschlacht.
    Viel Getreue bleiben wunderbar
    Frei von Atemkrampf und Pestgefahr.

    Zählst du alle Menschen auf der Welt,
    wirst du finden, daß ein Drittel fehlt,
    Was noch übrig, schau in jedes Land,
    Hat zur Hälft’ verloren den Verstand.

    Eine große Stadt der Schlamm verschlingt,
    Eine and’re mit dem Feuer ringt,
    Alle Städte totenstill,
    Auf dem Wiener Stephansplatz wächst Dill.

    Ja, vom Osten kommt der starke Held,
    Ordnung bringend der verwirrten Welt.
    Bunter Fremdling, unwillkomm’ner Gast,
    Flieh die Flur, die du gepflügt nicht hast.

    Alle Störer er zu Paaren treibt,
    Deutschem Reiche deutsches Recht er schreibt.
    Den Verbannten führest du nach Rom
    Großer Kaiserweihe schaut der Dom.

    Preis dem einundzwanzigsten Konzil,
    Das den Völkern weist ihr höchstes Ziel,
    Und durch strengen Lebenssatz verbürgt,
    Daß nun reich und arm sich nicht mehr würgt.

    Alle Kirchen einig und vereint,
    eine Herde einz’ger Hirt erscheint.
    Halbmond mählich weicht dem Kreuze ganz,
    Schwarzes Land erstrahlt im Glaubensglanz.

    Goldenes Friedensreich
    Reiche Ernten schau ich jedes Jahr,
    Weiser Männer eine große Schar,
    Seuch’ und Kriegen ist die Welt entrückt,
    Wer die Zeit erlebt, ist hochbeglückt.
    http://www.schauungen.de/wiki/index.php?title=Lindelied

    *******************

    28.01.2016 – Führende chinesische Zeitungen haben darauf hingewiesen, dass George Soros einen Währungskrieg gegen den chinesichen Yuan führt, und vorausgesagt, dass der “Finanzräuber” George Soros damit scheitern wird. Weil China aufgrund seiner umgerechnet drei bis vier Billionen US-Dollar Devisenreserven und seines eingeschränkten Kapitalmarktes zu stark ist, um direkt gegen China zu wetten, wettet Georges Soros jedoch nicht gegen China, sondern auf einen durch China ausgelösten Crash der Weltwirtschaft. Die Aussicht auf einen Sieg im 3. Weltkrieg würde erklären, warum China auf den Anschein eines Crashs hinarbeitet. Ein Artikel von Reuters berichtet, dass seit über einem Jahr eine Reihe von (Goldman Sachs-? – Anm. T.R.) Hedge Fonds mit Milliardensummen gegen den chinesischen Yuan spekulieren. China scheint in dieser Situation darum bemüht, ihre Wirtschaftszahlen schlecht und unseriös aussehen zu lassen, was dazu führen dürfte, dass Goldman Sachs sich demnächst in der ungewohnten Rolle eines Verlierers wiederfindet.
    https://nocheinparteibuch.wordpress.com/2016/01/28/george-soros-und-china-im-waehrungskrieg-und-goldman-sachs/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s